Hufbeschlag Manuel Millich - Qualität aus Tradition

Traditionelle Schmiedetechnik im Schwerpunkt Sport- & Freizeitpferde


Ich bitte zu beachten, dass ich derzeit keine Neukunden aufnehme.


Mein Leistungsspektrum umfasst natürlich das gesamte Spektrum eines Hufschmiedes, demzufolge das Ausschneiden, Beschlagen und Pflegen von Pferden, Ponys, Eseln, Mauleseln und Maultieren.

Gleichzeitig bin ich durch meine Ausbildung auf medizinische Fälle spezialisiert und trage dem Rechnung, indem ich alle hierfür notwendigen Techniken und Materialien in meinem Sortiment anbiete. Hierzu zählen neben diversen Verbandtechniken natürlich Beschläge aus Kunststoffen, partielle Hufschutztechniken und Hufklammern, Hufrekonstruktionen sowie viele andere.

Um meiner Leidenschaft Rechnung zu tragen habe ich mich intensiv in der Thematik Sportbeschlag weitergebildet, so dass ich hier meinen weiteren Schwerpunkt gerne anbiete. Hierzu verwende ich unter anderem diverse hufformgebende Techniken, Stifte, Stollen, Spezialeisen, Techniken zur Kontrolle des Abroll-, Seitendrift-, Absprung- sowie Standhaltverhaltens und viele weitere.

Ich freue mich, Ihnen in Ihrer persönlichen Disziplin weitere Trainingserfolge erleichtern zu dürfen. Setzte allerdings ein für den jeweiligen Anspruch geeignetes Pferd, eigenes Können und entsprechende Übungen voraus. Gleichzeitig möchte ich Sie darauf hinweisen, dass ich aus Tierschutzgründen kein Pferd durch den Beschlag zu einem für dieses Pferd untypischen Gangbild zwinge, auch wenn dies bedeutet, dass erwünschte Turniererfolge hierdurch ausbleiben.

Wie weit ein Pferd sich entwickeln kann und in wieweit meine Tätigkeit hierauf Einfluss hat kann immer erst in einem persönlichen Gespräch und der damit verbundene Gangbildanalyse des jeweiligen Tieres abgeklärt werden.

Kontaktieren Sie mich hier für eine erste Analyse